GUTACHTEN

Höchste Sicherheit und Qualität für den Ernstfall

 Nach einem Verkehrsunfall ist eine präzise und sorgfältige Beurteilung der gesamten Fahrzeugschäden entscheidend. Dabei können Sie sich auf das Know-how der Experten von DEKRA Partner Bingen verlassen.   Wir ermitteln umfassend und neutral die Kosten für die Reparatur Ihres Fahrzeugs. Unser Gutachten macht sich für Sie bezahlt. Es enthält alle relevanten Fakten und dient als neutrale Grundlage für eine schnelle Schadenregulierung.   Aufgrund jahrelanger Erfahrung sind wir der perfekte Partner bei der Schadenbeurteilung – von der Ermittlung der Schadenhöhe über die Beweissicherung und Dokumentation von Wertminderungen bis hin zur Schadenregulierung. Kontaktieren Sie uns! Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  

Dabei gilt es zu beachten: Wer den Schaden hat, hat die Wahl!

  • Im Schadensfall haben Sie immer freie Gutachterwahl.

  • Wir begutachten den Schaden an einer unserer Prüfstellen oder am Fahrzeugstandort.

  • Sie erhalten das Gutachten in der Regel innerhalb von drei Werktagen.

  • Wir übernehmen die Abwicklung mit der gegnerischen Versicherung.

    • Schadengutachten

    • Fahrzeugbewertungen

    • Technischen Gutachten

    • Beweissicherungsgutachten

    • Plausibilitätsprüfungen

    • Oldtimerbewertungen

    • Elementarschaden-Gutachten

    • DEKRA Siegel für Gebrauchtfahrzeuge

  •   Unsere neutralen und anerkannten Sachverständigen helfen Ihnen gerne mit: 

    Häufig gestellte Fragen:

    Was ist ein Schadengutachten?

    Das Schadengutachten ist das Standardprodukt bei Unfallschäden an Fahrzeugen. Schadengutachten werden sowohl bei Haftpflicht- als auch bei Kaskoschäden erstellt. Auf Grundlage der jeweiligen Haftpflicht- oder Kaskobedingungen ermitteln unsere Sachverständigen alle zur Beweissicherung und als Grundlage für eine Schadenregulierung erforderlichen Angaben. Schadengutachten dienen zur Klärung von Sachverhalten sowie der Sicherung von Ansprüchen. Bei DEKRA ist das Schadengutachten umfassend, verkehrsfähig und prozesstauglich, es enthält neben Bildern verbale Schadenbeschreibungen und Angaben zu Plausibilität, Vorschäden, Ausfallkosten und Fahrzeugzustand.

    Warum benötige ich ein Schadengutachten?

    Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen einen unabhängigen und neutralen Sachverständigen einzuschalten und ein Schadengutachten erstellen zu lassen. Grundsätzlich dienen Schadengutachten zur Klärung von Sachverhalten sowie der Sicherung von Ansprüchen. Des Weiteren dienen die von einem Sachverständigen erstellten Gutachten der Feststellung des tatsächlichen Schadenumfanges nach einem Verkehrsunfall sowie der Beweissicherung

    Wer kommt für die Kosten auf?

    Bei einem nicht selbst verschuldeten Unfall (Haftpflichtschaden) trägt, außer bei einem Bagatellschaden (Schadenhöhe unter 750€) grundsätzlich die Versicherung des Unfallverursachers die zur Unfallabwicklung erforderlichen Kosten. Hierzu zählen unter anderem auch die Kosten für ein Schadengutachten Ihres beschädigten Fahrzeuges. Bei einem durch Sie selbst verschuldeten Unfall sind die Ersatzleistungen für Ihr Fahrzeug individuell über die Bedingungen Ihres Versicherungsvertrages geregelt (AKB), sofern Sie eine Kaskoversicherung abgeschlossen haben. Damit die Abwicklung hier schnellstmöglich erfolgen kann, sollten Sie Ihrer Versicherung den Unfall zeitnah melden.

    Warum reicht ein Kostenvoranschlag oft nicht aus?

    Ein Kostenvoranschlag hat keine beweissichernde Funktion, er ist nicht umfassend, verkehrsfähig und prozesstauglich und dient nicht zur Klärung von Sachverhalten sowie der Sicherung von Ansprüchen. Aus diesen Gründen ist es zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche immer sicherer, ein unabhängiges und qualifiziertes Gutachten erstellen zu lassen.

    Wo wird das Fahrzeug besichtigt?

    Ihr Fahrzeug kann an einem unserer Standorte, im Reparaturbetrieb/Autohaus, bei Ihnen zu Hause oder an einem sonstigen Standort Ihrer Wahl besichtigt werden. Somit haben Sie die freie Auswahl, wir richten uns nach Ihnen!

    Was wird bei der Besichtigung benötigt?

    Für die Erstellung eines Schadengutachtens benötigen wir nur die Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein), Ihr Fahrzeug und den Fahrzeugschlüssel. Um gegebenenfalls Fragen beantworten zu können ist es von Vorteil, wenn Sie bei der Besichtigung anwesend sein können.

    Fahrzeugbewertungen

    Beim An- oder Verkauf von gebrauchten Fahrzeugen sollten Sie den Wert des Fahrzeuges im Istzustand kennen. Unsere DEKRA Spezialisten erfassen für Sie alle relevanten Fahrzeugdetails und errechnen mit modernster Software-Unterstützung den aktuellen Wert von Autos, Transportern bis 3,5 t (ohne Sonderaufbauten) sowie von Motorrädern und Geländewagen. Dabei werden Innen-, Motor- und Kofferraum sowie die gesamte Karosserie, inklusive Unterseite mit Fahrwerk einer demontagefreien Sichtprüfung unterzogen. Außerdem prüfen wir (soweit möglich) die Funktion von Ausstattungsteilen und führen eine kurze Fahrprobe durch. Unsere geschulten Sachverständigen bleiben stets auf dem neuesten Stand und haben auch die Marktentwicklung fest im Blick, so dass sie auch kurzfristig auftretende Marktschwankungen in der Dokumentation berücksichtigen.

    Folgende Faktoren dokumentieren wir bei der Wertermittlung von gebrauchten Fahrzeugen:

    • Allgemeine Fahrzeugdaten (wie Ausführung, Erstzulassung, Laufleistung)

    • Serien- und Sonderausstattung

    • Werterhöhende Faktoren (wie AT-Aggregate, wertsteigernde Reparaturen)

    • Notwendige Reparaturen (wie Beschädigungen, Verschleiß von sicherheitsrelevanten und sonstigen Teilen, fehlende Inspektionen)

    • Fehlende Teile (wie aus- oder abgebautes Serienzubehör, unvollständiges Bordwerkzeug)

    • Wertminderung aus Vorschäden (reparierte Unfallschäden)

    EDV-Zustandsbericht dokumentiert Minderwerte:

    Genügt allein die Dokumentation der am Fahrzeug vorhandenen Mängel und die daraus resultierenden Minderwerte, so ermitteln unsere DEKRA Experten diesen Wert in einem EDV-Zustandsbericht. Weicht der Zustand eines Fahrzeugs aufgrund beschädigter Teile oder Unfallschäden vom Standard ab, so klären wir, in welchem Umfang notwendige Reparaturen oder vorherige Unfälle eine Wertminderung verursachten, und weisen diese explizit aus. Egal, ob Ankauf, Verkauf oder versicherungsbedingt – mit Fahrzeugbewertungen kennen wir uns bestens aus. Vertrauen Sie auf die Erfahrung der DEKRA Experten und kontaktieren Sie uns!

dekra_partner_bingen_pic-9.jpg
dekra_partner_bingen_pic-10.jpg
dekra_partner_bingen_pic-11.jpg
dekra_partner_bingen_pic-12.jpg
dekra_partner_bingen_pic-25.jpg